Anna Rinnhofer

Tätigkeit: Freiberufliche Trainerin
Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin
Praxisbegleiterin für Basale Stimulation® in der Pflege
Trainerin für MH Kinaesthetics
Arbeitsbereich: Selbständige Trainerin
Schulungs- und Fortbildungstätigkeit
Begleitung von Integrationsprozessen
(Schulung und Praxisbegleitungen)
Ausbildung: Stationsgehilfenausbildung 1982-1983
Heilbademeister und Heilmasseur 1986-1987
Allg. Gesundheits- und Krankenpflege Diplom 1991-1994
Praxisbegleiterin für "Basale Stimulation® in der Pflege" 1997/1998
Sonderausbildung in der Intensivpflege 2002
MH-Kinaesthetics Trainerin:
Grundkurs- und Aufbaukurstrainerin 2001 bis 2005
Basics of Kinaesthetics 2007 / 2008
Zertifizierungskurstrainerin 2009 / 2010
Pflegende Angehörige 2013
AbiA (Alltagsbewegungen im Alter) 2013
Ständig weitere Fortbildungen………..
Schwerpunkte: Schulungen und Praxisbegleitungen
Integration der Konzepte Basale Stimulation und
MH Kinaesthetics- Bildungssystem in die Praxis
im Akut- und Langzeitbereich
z.B.: Allg. Krankenhaus, Intensiv, Wachkoma, Rehabilitations-, Behinderten-,
Altenpflegeeinrichtung, Querschnitt usw.
Kindergarten
Pflegende / betreuende Angehörige
Eltern und Kinder mit besonderen Bedürfnissen
Unterrichtstätigkeit in Gesundheits- und Krankenpflegeschulen sowie in speziellen
Weiter- und Sonderausbildungen; Uni - Lehrgänge
Zusammenarbeit mit verschiedensten Bildungsorganisationen
"Basale Stimulation und Kinaesthetics im Dialog"
Referenzen: Steierm. Krankenanstalten GesmbH; Uni Klinikum Graz (1981-2009)
Projekt: „Gesundheitsentwicklung im Krankenhaus LKH-Hörgas“(2005)
MH Kinaesthetics – Auszeichnungsprozess: Geriatrische Gesundheitszentren der Stadt Graz:
*Prof. Pflege und Gesundheitsentwicklung für Patienten und Mitarbeiter/innen –
„Department Apallic Care Unit“ (2015)
*Prof. Pflege und Gesundheitsentwicklung für Bewohner/innen und Mitarbeiter/innen –
„Senioren Residenz Robert Stolz“ (2015)
Wohnsitz: 8144 Tobelbad
Kontakt: Mobil: +43 664 / 39 16 055
annarinnhofer@plus.at